Unterwegs mit dem Bürgerbus und das Elterntaxi einfach mal zu Hause lassen

Der Bürgerbus, der von montags bis freitags zwischen Rulle und Wersen pendelt, bietet eine gute Gelegenheit, einfach mal den Bürgerbus zu testen.

Pünktlich zur Abfahrzeit stand der kleine Mann an der Haltestelle, um im benachbarten Ortsteil Rulle seine Spielkameraden zu besuchen.

Ab einem Alter von sechs Jahren dürfen die kleine Fahrgäste den Bürgerbus selbständig nutzen und das zu einem Fahrpreis von 50 Cent pro Fahrt. Das spart für Eltern Fahrzeit und unnötigen Spritverbrauch.

Unser Bus ist mit verschiedenen Sitzhilfen für Kinder aller Altersklassen ausgestattet, so dass sie sicher und gut an ihr Ziel kommen. Wir freuen uns auf Euch!

Oder:

Mit dem Bürgerbus einfach mal raus aus dem Haus

Das dachte sich auch wohl ein Ruller Fahrgast, der mit seinem Rollator an der Haltestelle „Apotheke“ stand, um an einem verregneten Tag für zwei Stunden gemütlich im kleinen „Reisebus“ die Gemeinde Wallenhorst bis nach Wersen und zurück zu durchfahren. Das waren zwei Stunden, in denen man gut von den täglichen Belastungen der Corona-Pandemie und deren Einschränkungen abschalten kann. Nach einem kleinen „Schnack“ am Rande und gut zufrieden verließ dieser Fahrgast unseren Bus und versprach: „Ich fahre bald wieder mit.“

Erwachsene können für einen Fahrpreis von 1 € pro Fahrtrichtung unseren Bürgerbus nutzen. Der Bus ist hochwertig ausgestattet, verfügt über Befestigungsmöglichkeiten für Kinderwagen und Rollatoren. Auch Fahrgäste, die mit einem Rollstuhl befördert werden möchten, finden hier einen sicheren Platz.

M. Müssen