Natürlich darf in einem Verein, der sich der ehrenamtlichen Tätigkeit verschrieben hat, auch der Spaßfaktor nicht fehlen!

Und so trafen sich am 21.06.2019 einige Fahrer und Fahrerinnen aus dem BürgerBus-Verein bei Aporol Spritz, Bier und vielen verschiedenen Gerichten beim BürgerDinner in Hollage, um einfach nur einen gemütlichen, entspannten Abend mit anderen zu feiern.

Nachdem wir im letzten Jahr einen Sonderpreis für unseren „Auftritt – sprich Deko“ gewannen, wollten wir in diesem Jahr nicht viel Aufwand betreiben. Denn für unser großes Fest zur Einweihung des BürgerBusses am 07.06. hatten alle Vereinsmitglieder viel Zeit investiert, sodass jetzt zwanglose Geselligkeit angesagt war. Und man kann sagen: Wir hatten viel Spaß und haben beschlossen: im nächsten Jahr sind wir wieder dabei.

D.Hoffmann